E-Mail

E-Mail

Möchten Sie uns eine Frage oder ein Anliegen per E-Mail mitteilen?

zum E-Mail-Formular

Telefon

Rufen Sie uns an!

Nehmen Sie Kontakt mit der Niederlassung in Ihrer Nähe auf:

Berlin:
030 - 31595820

Hamburg:
040 - 507973-0

Düsseldorf:
0211 - 220516-0

mehr erfahren

vor Ort

Kommen Sie vorbei!

Nehmen Sie Kontakt mit der Niederlassung in Ihrer Nähe auf:

Berlin:
Kantstraße 112-114
D-10627 Berlin

Hamburg:
Große Elbstr. 45
D-22767 Hamburg

Düsseldorf:
Kaistraße 18
D-40221 Düsseldorf

mehr erfahren

News

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und immer auf dem Laufenden sein mit dem MegaCAD-Newsletter!

jetzt abonnieren

Endenbearbeitungsköpfe

Angefügt finden Sie zwei Endenbearbeitungsköpfe aus unserer Fertigung.
Es handelt sich hierbei um ein System das modular aufgebaut ist um eine größtmögliche Flexibilität zu gewährleisten. Es ist eine Kombination aus Standardhaltern wie z.B. zum Stirnplanen und Einzelanfertigungen zum Langdrehen oder Stufendrehen. Zusätzlich können diese Köpfe mit verschiedensten Formbohrern ausgerüstet werden.

Der Zusammenbau Endenbearbeitung zeigt eine Bearbeitungsaufgabe eines Kühlflansches, der nach dem Giessvorgang in einer Aufspannung von allen drei Seiten gleichzeitig bearbeitet wird. Interssant hierbei ist die Kombination der einzelnen Werkzeuge um nach wie vor eine präzise Einstellung der einzelnen Hartmetallplatten zu ermöglichen. Diese ermöglichen es in diesem Fall 18 Berabeitungsvorgänge in einer Station zu erledigen.

File "Zusammenbau S 511-80 Explosion" zeigt das System der Endenbearbeitungsköpfe. Mit diesen Werkzeugen wäre es möglich in einem Arbeitsgang Innen- und Aussenfase, sowie Stirnplanen zu erledigen.

Atomit Durawid
Michael Beer
Plettenberg