E-Mail

E-Mail

Möchten Sie uns eine Frage oder ein Anliegen per E-Mail mitteilen?

zum E-Mail-Formular

Telefon

Rufen Sie uns an!

Nehmen Sie Kontakt mit der Niederlassung in Ihrer Nähe auf:

Berlin:
030 - 31595820

Hamburg:
040 - 507973-0

Düsseldorf:
0211 - 220516-0

mehr erfahren

vor Ort

Kommen Sie vorbei!

Nehmen Sie Kontakt mit der Niederlassung in Ihrer Nähe auf:

Berlin:
Kantstraße 112-114
D-10627 Berlin

Hamburg:
Große Elbstr. 45
D-22767 Hamburg

Düsseldorf:
Kaistraße 18
D-40221 Düsseldorf

mehr erfahren

News

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und immer auf dem Laufenden sein mit dem MegaCAD-Newsletter!

jetzt abonnieren

Megatech Software GmbH unterstützt Formula Student Electric 2012

03.04.2012

Studenten aus der ganzen Welt beweisen ihr Können mit ihren selbst konstruierten Formelrennwagen bei aufregenden Rennen auf dem Hockenheimring. Das Besondere: Sie verbrauchen dabei keinen Tropfen Benzin, denn bei der Formula Student Electric treten nicht Verbrenner gegeneinander an, sondern elektrisch angetriebene Fahrzeuge. Wir fördern das studentische Rennteam „Deefholt Dynamics“ aus unserer Region. 

Die Formula Student Electric zählt alljährlich zu den größten und spektakulärsten Events für angehende Ingenieure in ganz Europa. Mit intensiver Organisationsarbeit und Innovationsgeist arbeiten derzeit die Teams aus jungen Studenten auf das Event im August 2012 auf dem Hockenheimring hin. Hier duelliert man sich vor einer hoch qualifizierten Fachjury und präsentiert das hart erarbeitete Gesamtpaket aus Konstruktion, Performance, Finanzplanung und Verkaufsargumenten. 

Das Oldenburger Software-Unternehmen Megatech Software GmbH fördert das Team Deefholt Dynamics der FHWT Vechta/Diepholz/Oldenburg. Jochen Thoss, Megatech-Geschäftsführer, erläutert: „ Beim Formular Student Electric geht es um herausragende Leistung, Komfort und Zuverlässigkeit des Produkts - Eigenschaften, die auch für unsere CAD-Software MegaCAD gelten. Der Wettbewerb eröffnet engagierten jungen Ingenieurstalenten die Chance, ihre frischen Ideen für die Zukunft der Mobilität zu verwirklichen. Als Oldenburger Software-Unternehmen ist es uns daher ein wichtiges Anliegen, die angehenden Ingenieurinnen und Ingenieure aus unserer Region zu unterstützen. Hinzu kam ein persönlicher Grund: Ich bin selbst automobilbegeistert und an innovativen Entwicklungen ganz unterschiedlicher Art sehr interessiert.“ 

Die Förderung des Studententeams reichte über finanzielle Aspekte hinaus: Um technische Entwicklungen rund um den Formelrennwagen künftig besonders effektiv zu realisieren, freuen sich die angehenden Ingenieure zudem über kostenfreie Lizenzen der MegaCAD Software, einschließlich der erforderlichen Schulungsmaßnahmen vor Ort.

 Auf der Hannover Messe Ende April haben alle Interessierten am MegaCAD Messestand (Halle 7, Stand A38) die Chance, den Rennboliden des Deefholt Dynamics e.V. einmal aus nächster Nähe zu sehen.

← zurück