E-Mail

E-Mail

Möchten Sie uns eine Frage oder ein Anliegen per E-Mail mitteilen?

zum E-Mail-Formular

Telefon

Rufen Sie uns an!

Nehmen Sie Kontakt mit der Niederlassung in Ihrer Nähe auf:

Berlin:
030 - 31595820

Hamburg:
040 - 507973-0

Düsseldorf:
0211 - 220516-0

mehr erfahren

vor Ort

Kommen Sie vorbei!

Nehmen Sie Kontakt mit der Niederlassung in Ihrer Nähe auf:

Berlin:
Kantstraße 112-114
D-10627 Berlin

Hamburg:
Große Elbstr. 45
D-22767 Hamburg

Düsseldorf:
Kaistraße 18
D-40221 Düsseldorf

mehr erfahren

News

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und immer auf dem Laufenden sein mit dem MegaCAD-Newsletter!

jetzt abonnieren

Augenmerk auf Wirtschaftlichkeit

Endlich wird der Computer wieder zum effizienten Werkzeug für den Konstrukteur. Er wird nicht länger ausgebremst durch Zeit und Kreativität raubende Zwänge die oft durch Software vorgegeben sind, wie zum Beispiel die automatische Parametrisierung. MegaCAD ist völlig frei in seiner Vorgehensweise und erlaubt dem Konstrukteur zu jedem Zeitpunkt jene Konstruktionsmethode einzusetzen die für die Aufgabe die geeignete ist.

Dabei macht MegaCAD nicht nur dem Konstrukteur Spaß sondern auch der Buchhaltung. Nicht nur die günstigen Anschaffungs- und Implementierungskosten, sondern auch die Effizienz im täglichen Einsatz der Software addieren sich ganz schnell zu einem beträchtlichen geldwerten Vorteil. So hilft MegaCAD auch die Kosten zu senken.

So lautet die einfache Bilanz: Sparen bei der Anschaffung und Einrichtung, und dann täglich gewinnen an Produktivität im Arbeitsalltag.

Beispielrechnung

(Durchschnittliche Ersparnis in 3 Jahren pro Arbeitsplatz gegenüber anderen CAD Programmen)
 

Anschaffung
  • geringe Investitionskosten, keine zwangsweise Folgekosten
-3.000 €
  • risikolos weil in 25 Jahren praxisbewährt
-3.000 €
  • schon das Grundpaket bringt volle Konstruktionsfreiheit
-2.000 €
  • 2 Produkte in einem: vollständige 3D und 2D Durchgängigkeit
-5.000 €
Implementierung
  • geringe Schulungskosten, keine langen Ausfallzeiten
-7.000 €
  • rasch erlernbar durch intuitive Benutzeroberfläche
-4.000 €
  • hohe Akzeptanz bei den Konstrukteuren
-4.000 €
  • 2D-Kenntnisse sind 1:1 zum Aufbau von 3D Kenntnissen nutzbar
-5.000 €
Funktionalität
  • praxisgerechte Tools
-3.000 €
  • alle Konstruktionsaufgaben schnell realisierbar
-7.000 €
  • einfache deutsche Ingenieurs Norm
-5.000 €
  • echte Arbeitsergebnisse vom ersten Tag an
-5.000 €
Effizienz
  • direktes Modellieren ohne Ausbremsen durch Zwangsbedingungen
-15.000 €
  • schnelles Modellieren aus der Kombination echter 3D Grundkörper
-10.000 €
  • jederzeit einfaches Ändern vorhandener Konstruktionen
-10.000 €
  • flexible Teams: Jeder kann jederzeit historienfrei in die Konstruktion eingreifen
-15.000 €
Ersparnis103.000 €