Telefon

Telefon

Hamburg

Wir melden uns auch gerne bei Ihnen.

E-Mail

E-Mail

Schreiben Sie uns an:

info@megacad.de

MegaCAD Viewer
2D/3D Professional

Der Universalschlüssel für Ihre CAD-Daten

Der MegaCAD Viewer ermöglicht das Betrachten und grundlegende Analysen am 3D-Modell. Auch für Nutzer mit wenig oder keinen CAD-Erfahrungen.

Für diesen Bereich müssen die externen Medien in den Cookie Einstellungen akzeptiert werden.

Cookie Einstellungen bearbeiten

MegaCAD Viewer 2D/3D Professional

Der Universalschlüssel für Ihre CAD-Daten

Erfolgreiche Unternehmen setzen auf durchgängige Prozesse in der Produktentwicklung, basierend auf 3D-CAD-Daten, die in allen Prozessschritten zur Verfügung stehen müssen. An vielen dieser Schritte sind jedoch Mitarbeiter beteiligt, die wenig oder keine CAD-Erfahrung haben und an deren Arbeitsplatz kein CAD-System zur Verfügung steht. Hier schlägt die Stunde der CAD-Viewer, die das Betrachten und grundlegende Analysen am 3D-Modell ermöglichen.

Mit dem MegaCAD Viewer 2D/3D Professional haben wir ein Werkzeug geschaffen, dass sowohl in der Arbeitsvorbereitung, in der Fertigung als auch im Vertrieb und in der Marketingabteilung eingesetzt werden kann. Also in allen Bereichen eines Unternehmens, die nicht unmittelbar mit der Konstruktion befasst sind und Zugriff auf die Zeichnungen und Modelle benötigen, um ein fehlendes Maß zu ergänzen oder einen maßstäblichen Ausdruck zu erstellen.

Hard- und Softwareempfehlung für MegaCAD 2024

MegaCAD ist für Windows 10 und Windows 11 geeignet und steht nur in der 64-Bit Version zur Verfügung. Für die Installation und den Einsatz von MegaCAD Einzelplatz-Lizenzen ist eine dauerhafte Online-Verbindung nötig. Bei Ausfall der Internetverbindung kann mit der aktuellen MegaCAD Sitzung bis zu 8 Stunden weitergearbeitet und gespeichert werden. Online-Lizenzen können zur Arbeit ohne Onlineverbindung für 14 Tage ausgeliehen werden. Die Lizenzabfrage kann nicht durch den Cache eines Proxyservers geleitet werden, hierzu muss eine Ausnahme für die URL des Lizenzservers definiert werden.

Wir haben keinen Zugriff auf Ihre Daten.
Wir haben, weder bei der Installation von MegaCAD, noch durch der Verbindungsherstellung mit dem Lizenzserver, Zugriff auf Ihre Daten. Bei der Kommunikation mit dem Lizenzserver handelt es sich um eine einfache Abfrage. Ein weiterer Datenaustausch ist nicht möglich.

Prozessoren, Arbeitsspeicher und Grafikkarten

Basisausstattung Standardausstattung gehobene Ausstattung
Prozessor AMD Ryzen 3 2400G/Intel Core i3-8300 AMD Ryzen 5 2600X/Intel Core i5-8600K AMD Ryzen 7 2700X/Intel Core i7-8700K
Arbeitsspeicher
Festplatte
**
4 GB RAM
1 TB HDD
4 – 8 GB RAM
256 GB SSD / 1 TB HDD
8 – 16 GB RAM
512 GB SSD / 2 TB HDD
Grafikkarte AMD Radeon Pro WX 4100/NVIDIA Quadro P400 AMD Radeon Pro WX 5100/NVIDIA Quadro P60 AMD Radeon Pro WX 7100/NVIDIA Quadro P1000 / P2000

Aufgrund dass sich PC- Komponenten schnell ändern, gelten die vorgeschlagenen Komponenten als Beispiele für Referenzwerte und nicht als gezielte Kaufempfehlung.
*MegaCAD 3D profitiert von 4 / 8 Kern CPUs, da die Berechnung der 2D-Ansichten in 2D-Arbeitsblättern wahlweise gleichzeitig auf mehreren Prozessoren (Kernen) durchgeführt werden kann. ** Hinweis: Auch dann, wenn MegaCAD auf einer anderen Partition installiert werden soll, müssen auf Laufwerk C: mindestens 2 GB Speicherplatz verfügbar sein.

Notebooks

Ältere Notebooks mit sogenannter Onboard-Grafik, also ohne eigenständige Grafikkarte und ohne separaten Grafikspeicher, sind für den Einsatz mit MegaCAD 2024 nicht geeignet. Die Intel HD Graphics 4600 / Intel® Iris™ Pro Grafik 5200 GPUs, die in Intel® Core™ i5- und Core™ i7-Prozessoren ab der vierten Generation integriert sind, bieten eine Leistung, die auch für MegaCAD 2024 ausreicht. Wir raten für den Einsatz von MegaCAD 2024 3D gerade bei Notebooks zum Kauf eines Modells mit einer separaten Grafikkarte mit 2/4 GB dediziertem Speicher (z. B. einer AMD Radeon RX 460 / Radeon RX 580 Notebook oder einer NVIDIA Quadro M620 / Quadro M1200).

OpenGL

MegaCAD 2024 3D nutzt einige der erweiterten OpenGL-Features von Midrange- und High-End-Graphikkarten. Bestimmte (optionale) Funktionen wie Struktur bei Texturen (Bumpmapping), „Reale“ Transparenz und dynamische Schatten lassen sich nur mit Graphiktreibern nutzen, die mindestens den OpenGL 4.3-Standard unterstützen. Diese erweiterten OpenGL-Funktionen sind für die Konstruktion mit MegaCAD 2024 3D nicht zwingend erforderlich.
Wichtig ist generell ein möglichst aktueller Grafikkartentreiber.

Displays (Monitore)

Wir empfehlen (zwei) matte (entspiegelte) 24-/ 27-Zoll-TFT-Displays mit einer Auflösung von 1920 × 1080 Pixeln (16:9) bzw. 1920 × 1200 Pixeln (16:10). Wir sehen 27-Zoll-Monitore mit einer Auflösung von 2560 × 1440 Bildpunkten derzeit als Referenz an. Unter Windows 10/11 kann MegaCAD 2024 auch auf 4K-Panels mit 3840 × 2160 Pixeln eingesetzt werden. Durch die „High DPI Awareness“ erhält der Nutzer eine gestochen scharfe Darstellung. 1280 × 1024 Pixel sind mindestens erforderlich, um MegaCAD 2024 sinnvoll nutzen zu können.

Eingabegeräte

Für den Einsatz von MegaCAD 2024 ist eine 102-Tasten-Tastatur und eine 3-Tasten-(Laser-)Maus mit Scrollrad bzw. ein Trackball erforderlich. Für MegaCAD 2024 3D empfehlen wir zusätzlich den Einsatz eines 3D-Eingabegeräts wie der SpaceMouse Pro von 3Dconnexion bzw. des SpaceController der SpaceControl GmbH.

Windows Remote Desktop

Der Windows Remote Desktop ist für den Einsatz von MegaCAD nicht geeignet.

Stand Dezember 2023.

Datenblatt als PDF herunterladen

Schnittstellen

Die Dateiformate im Einzelnen:

ACIS 2023
SAT/SAB/ASAT*/ASAB*
Import und Export von Körpern, Flächen und 3D Splines.
DWG/DXF (2D+3D) Import (ACAD 12 bis 2024 / Natives Dateiformat 2018)
MDT Proxi-Elemente
Körper (eingebettete SAT Dateien)
Flächen (neuer Algorithmus mit optimierter Speicherverwaltung von Dreiecksflächen aus älteren AutoCAD-Versionen)
Modell- und Layoutbereiche
VDA-FS Import von Flächenmodellen in den Formaten 1.0 und 2.0
IGES Import von Flächen (Trimmed Surface) und Volumenmodellen (Manifold Solid BRep Objects) im Format 5.3 inkl. aller 2D-Daten und 3D-Assembly-Strukturen.
STEP AP203 (Import) Allgemeiner Maschinenbau
AP214 (Import und Export) Automotive Design
AP224 (Import und Export)
CATIA 4 .MOD und .EXP
Import der Formate 4.1.x und 4.2.x
CATIA 5 Import bis einschl. CATIA V5 2022
Pro/E – Creo Import der Revisionen 16 bis Creo 8
STL Import mit Healingfunktion
Export mit diversen Einstelloptionen
Inventor Import V6 – 2021
JT (Siemens PLM) Import
Parasolid Import 9.0 – 34
SolidWorks Import 2003 – 2022
Unigraphics (NX) Import 1 -12, 1980
3D PDF Export
IFC (BIM) Import

*Über ASAT/ASAB und STEP können Assembly (=Baugruppen) Strukturen und Referenzen ausgewertet werden, was zum einen die Übersichtlichkeit deutlich verbessert und zum anderen (bei vielen gleichen Teilen) die Datenmenge stark reduzieren kann.

Datenblatt als PDF herunterladen

Highlight
Viewer Import

Import aller gängigen neutralen CAD-Formate

Der MegaCAD Viewer 2D/3D Professional kann nicht nur MegaCAD und ACIS (SAT) Dateien lesen und speichern, sondern ermöglicht den Import aller gängigen neutralen CAD-Formate wie IGES, STEP und VDA-FS aber auch CATIA V4, V5 und V6, PTC Creo, AutoCAD, Autodesk Inventor, Parasolid, Solid Edge, SolidWorks und Siemens Unigraphics (NX)

Highlight
Viewer

Öffnen von 2D-Zeichnungen und 3D-Modellen

Mit dem neuen MegaCAD Viewer können AutoCAD und MegaCAD 2D-Zeichnungen mit den darin enthaltenen Papierbereichen und 3D-Modelle und die zugehörigen 2D-Arbeitsblättern geöffnet werden. Bei Bedarf können auch neue Arbeitsblätter angelegt werden, um zum Beispiel 2D-Ansichten von einem importierten 3D-Modell zu generieren und Schnitte zu definieren.

Highlight
Viewer

Speichern als 3D PDF

Mit dem MegaCAD Viewer 2D/3D Professional können MegaCAD Dateien und importierte 3D-Modelle auch als 3D PDF-Datei gespeichert werden, die mit dem kostenlosen Adobe Reader DC von allen Seiten betrachtet werden kann

Highlight
Viewer

Präsentation mit OpenGL

Verschiedene OpenGL Modi, wahlweise mit Transparenz, Schattenwurf oder Spiegelung und die klassische Drahtgitterdarstellung gewährleisten eine optisch ansprechende Präsentation der 3D-Modelle. Der optische Schnitt erlaubt blitzschnell dynamische Einblicke ins Innere eines Modells.

Highlight
Viewer

Einfügen von Baugruppen

Vorhandene Baugruppen können mit dem MegaCAD Viewer 2D/3D Professional in einen Zusammenbau eingefügt werden. Der Info-Cursor stellt beim Überfahren mit der Maus die hinterlegten DB-Infos und das Material eines Bauteils dar.

Highlight
Viewer

Maßstäblicher Ausdruck

Der maßstäbliche Ausdruck erfolgt komfortabel per Druckvorschau oder mit dem Druckdialog, über den auch Teilbereiche einer Zeichnung oder eines 3D-Modells ausgewählt werden können. Der Bildschirminhalt kann zudem als 2D PDF-Datei gespeichert werden.

Tel. +49 40 507973-0
E-Mail: info@megacad.de

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?
Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine Nachricht.
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Firmensitz

MegaCAD GmbH
Große Elbstr. 43
22767 Hamburg

Tel.: +49 40 507973-0
Fax: +49 40 507973-20
E-Mail: hamburg@megacad.de

Anfahrt

Niederlassung

MegaCAD GmbH
Steinkamp 13
26125 Oldenburg

Tel.: +49 441 933 71-0
Fax: +49 441 933 71-17
E-Mail: oldenburg@megacad.de

Anfahrt

Wir haben Vertriebspartner und
Händler in ganz Europa.

Gerne sind wir Ihnen behilflich den richtigen
Ansprechpartner zu finden.

LIVE-WEBINAR
CAD im Metallbau
Industrietreppen, Balkone, Geländer in einer nahtlosen 2D- und 3D-CAD-Umgebung
Jetzt anmelden!